Apfel-Karotten-Kekse

Zutaten:

  • 2 reife Bananen
  • 2 kleine Äpfel
  • 2 kleine Karotten
  • 150 g Haferflocken
  • 80 g Rosinen
  • 3 Esslöffel Ahornsirup
  • 1 Esslöffel Mandelmus
  • 1 Esslöffel Kokosöl
  • 1/2 Teelöffel Zimt

Zubereitung:

Backofen auf 200 ° Ober- und Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen oder fetten.

Bananen mit einer Gabel verdrücken.
Äpfel und Karotten schälen und mit einer Reibe reiben.
Alle Zutaten in einer Schüssel gut vermischen.

Kokosöl und Mandelmus können bei Bedarf auch leicht erwärmt werden, wenn sie bei kaltem Wetter zu fest sind.
Den Teig portionenweise mit einem Eiskugelportionierer auf das vorbereitete Backblech verteilen.

Die Cookies im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad auf der mittleren Schiene ca. 30 Minuten backen.
Auf auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

3 Säulen

Hier findest du einige Gründe für vegane Ernährung.

Ersatz für Eier, Gelantine und Co.

Labels für veganes Einkaufen

Zucker macht dick, alt und krank

Hochwertige Lebensmittel sind gesund und wertvoll:

Olivenöl

Müslizutaten

lecker

Gewürze

Samen

Smoothies

Gemüsespieße

Aufstrich

Impressum Datenschutz Rechtliche Hinweise